Dolomitenrundfahrt und Alpentour Trophy

Dolomitenrundfahrt

Am 8. Juli fiel der Startschuss zur 27. Dolomitenrundfahrt in Lienz. Bei 35 Grad im Schatten und Start um 10 Uhr hieß es viel Flüssigkeit für die 110 km und 1800 HM mitzuführen. 2 RC Athleten fanden sich unter den 1100 Startern wieder.

33. Christoph Seebacher 3:01:45.63 (15. AK Herren)
507. James Hinsby 3:57:12.30 (77. AK Herren III)

Ergebnisse:

http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2014/20140608Lienz/20140608Lienz.htm

Alpentour Trophy

Bei der Alpentour Trophy in Schladming sind in 4 Tagen mit dem Mountainbike 8800 HM und nicht weniger als 198 km zurückzulegen. Dieser Herausforderung stellte sich James Hinsby, nicht mal 5 Tage nach der Hitzeschlacht bei der Dolomitenrundfahrt. Im Team radelte er  mit seinem Teamkollegen Leivers Andy in der Kategorie AA Masters auf den hervorragenden 3. Rang.

Ergebnisse:

http://www.alpen-tour.at/85.0.html

Am kommenden Wochenende stehen wieder reihenweise Wettkämpfe auf den Rennkalender, unter anderem die Kitz Alp Challenge, der Mondsee Radmarathon und der Ironman in Klagenfurt.

giro_kk726

Mountainbikeausfahrten gestartet!

Ab sofort ist jeder Mittwoch wieder ein Mountainbike Mittwoch, denn am Abend finden wieder die gemeinsamen Mountainbikeausfahrten statt.

Treffpunkt ist jeweils Mittwoch um 18:15 beim Intersport Schneider mit dem Mountainbike.

Donnerstags finden auch die Rennradausfahrten statt, Treffpunkt ist der gleiche, 18:15 beim Intersport Schneider.

Diesen Mittwoch haben sich schon 2 harte Jungs getroffen und sind gemeinsam zur Lackenalm gemountainbiket 😉

Capture

 

Glocknerkönig 2014

Auch dieses Jahr starteten wieder einige RC Altenmarkt Athleten beim Glocknerkönig in Bruck an der Glocknerstraße. Nachdem es in der Nacht noch einige Zentimeter Neuschnee gegeben hat, musste in der Früh sogar der Schneeräumtrupp nochmals seine Sommerpause unterbrechen und die Straße vom Schnee befreien. Trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt kämpften sich alle RC Fahrer ins Ziel am Fuschertörl.

Classic:

78. Bernhard Horner 1:31.42,5 (4. Herren 5)
146. Simon Hasenauer 1:36.57,5 (29. Herren 2)
355. Bernhard Gerold 1:47.24,1 (109. Herren 4)

Light:

15. Markus Schneider 1:09.27,2 (6. Herren 3)
26. Hermann Schneider 1:15.49,4 (11. Herren 3)

Link zu den Ergebnissen:

http://services.datasport.com/2014/velo/glocknerkoenig/

Gratulation an alle Starter, weiter geht’s nächstes Wochenende in Lienz bei der Dolomitenrundfahrt.

Bild: (c) Markus Deak
Bild: (c) Markus Deak