Salzkammergut Trophy und Wachauer Radtage

Salzkammergut Trophy

Bei der Salzkammergut Trophy ging Christoph Pichler über die 73,6 km und 2446 HM an den Start. Er konnte sich unter fast 600 Startern auf den hervorragenden 48. Rang (10. AK 3) platzieren:

48. Christoph Pichler 3:57:04 +0:42:03

Ergebnisse der Salzkammergut Trophy findet ihr hier:

http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2013/20130713
BadGosiern/20130713BadGoisern.html

 

Wachauer Radtage

In der Wachau startete Ricarda Tomasits über die 50 km und 560 HM Strecke. Sie konnte sich mit einer Zeit von 1:45.18 über dem 148. Gesamtplatz freuen. In ihrer Klasse W-Allgemein bedeutet dies der ausgezeichnete 11. Rang.

Ergebnisse der Wachauer Radtage:

http://www.pentek-timing.at/results/show_results.php?v=12269

 

7. Radstadt fährt Rad

Am Sonntag, dem 14.07.2013 fand bereits zum 7. Mal die Veranstaltung „Radstadt fährt Rad“ statt. Diese Veranstaltung ist kein Rennen, sondern eine gemütliche Ausfahrt. Die vielfältigen Strecken sind gestaltet für Familien, Mountainbiker und Rennradfahrer. Zum 4. Mal nahm auch der RC Altenmarkt an der Veranstaltung teil.
Auf die Einladung von unserem treuem Mitglied „Ernst Kainz“ fanden sich 9 RC Mitglieder am Sonntag am Radstädter Stadtplatz ein. Die Rennradrunde führte uns über die Seitenalm – Vorberg – Filzmoos. In Filzmoos kehrten wir bei der Oberhofalm ein um danach wieder zum Stadtplatz zurück zu kehren. Zum Schluss gab es eine lässige Nudelparty mit toller Sachpreisverlosung.
Danke Ernst für die Einladung und Gratulation zur tollen Veranstaltung.

Bis zum nächsten Jahr bei Radstadt fährt Rad…1072577_553662861346827_809512229_o

Was für ein Rennwochenende…

Kitzalp Bike Festival

Am Samstag Vormittag startete im Rahmen der UCI Marathon WM auch das Kitzalp Bike Festival mit RC Altenmarkt Beteiligung. Super Platzierungen dabei von unseren RC Altenmarkt Ridern Hermann „Hemmi“ und Markus „Moxei“ Schneider.

Marathon Light:

12. Hermann Schneider 55:07 (4. AK M40)
14. Markus Schneider 55:44 (5. AK M40)

http://services.datasport.com/2013/mtb/kitzalp/

 

27. Mondsee Radmarathon

Am Sonntag, dem 30.06.2013 gingen gleich 7 RC Altenmarkt Fahrer beim Mondsee Radmarathon an den Start, 6 davon auf die 140 km. Martin Sühring startete bei der 200 km Strecke. Das RC Team über die 140 km wurde noch von Hubert Kössler unterstützt.

Sensationell konnte sich der RC Altenmarkt die Teamwertung auf der 140 km überlegen mit mehr als 15 Minuten !! Vorsprung auf die Verfolger sichern.

200 km:

20. Martin Sühring 5:38:46.90   +12:30.11 (16. AK U45)

140 km:

6. Christoph Seebacher 3:27:18.01   +52.55 (6. AK U45)
20. Markus Kirchner 3:31:53.05   +5:27.59 (20. AK U45)
36. Matthias Steiner 3:34:01.63   +7:36.17 (34. AK U45)
47. Reinhard Schitter 3:35:46.48   +9:21.02 (43. AK U45)
48. Hubert Kössler 3:35:46.82   +9:21.36 (44. AK U45)
56. Robert Sieberer 3:35:55.12   +9:29.66 (52. AK U45)
103. Roland Winter 3:45:45.70   +19:20.24 (90. AK U45)

Teamwertung 140 km:

1. RC Altenmarkt 14:08:59.17
2. Team RSV Freilassing 1 14:24:47.75   +15:48.58
3. Bodyform Salzburg 14:37:39.74   +28:40.57

http://www.pflanzl.info/Seiten/Results/Results_PDF2013/20130630Mondsee/20130630Mondsee.htm

 

Ironman Austria

Bei idealen Bedingungen erfolgte der Start beim Ironman Austria pünktlich um 06:45 im Strandbad von Klagenfurt am Wörthersee. Unser Ironman Toni Steinpatz konnte seine Topzeit vom Vorjahr weiter unterbieten und kam mit einer Superzeit von 09 Stunden 37 Minuten und 53 Sekunden ins Ziel. Platzierungsmäßig erreichte er mit dieser Zeit den 179 Rang von knapp 4000 Startern. In seiner Altersklasse M25 – 29 bedeutet dies den hervorragenden 22. Rang.

http://www.ironman.com/triathlon/events/ironman/austria/results.aspx#axzz2XmActszB

Was für ein fabelhaftes Wochenende für den RC Altenmarkt. Wir gratulieren allen Athleten zu den spitzen Leistungen. Nun heißt es Form hochhalten, bis zu den nächsten Events…