Der Stoneman Taurista

Letztes Jahr wurde der Stoneman Taurista in unseren Heimatregion feierlich eröffnet. Mit seinen 123 km und 4500 HM ist er selbst für unserer Fahrer eine wahre Herausforderung.

Schau dir
„Das ist Mountainbiken“
an um dir einen Einblick von diesem Abenteuer zu machen.

Hier der Link zum ORF-Beitrag:

https://salzburg.orf.at/news/stories/2923310/

Du möchtest auch den Stoneman Taurista bezwingen? Dann informiere dich jetzt auf:
https://www.stoneman-taurista.com/

RCA eröffnet die neue Radsaison!

Der Winter neigt sich dem Ende hinzu und für die meisten hat nun die neue Radsaison begonnen.
Während die einen schon fleißig ihre Trainingslager auf Mallorca absolviert haben, sind auch die anderen RCA-Fahrer fest am fahren gewesen. Die Temperaturen steigen und das bedeutet dass wir bald wieder mit unseren gemeinsamen Ausfahrten beginnen können.

RCA Club-Ausfahrten
Ab 2. Mai starten wir unsere gemeinsamen Ausfahrten mit dem Rennrad und ab Anfang Juni dann mit dem Mountainbike.
Abfahrt und Treffpunkt sind jedes Mal beim Intersport Schneider in Altenmarkt. Bei den Ausfahrten sind auch Gäste jederzeit herzlich willkommen.

  • Rennrad Ausfahrten: Jeden Donnerstag um 18:15 Uhr beim Intersport Schneider
  • Mountainbike Ausfahrten: Jeden Mittwoch um 18:15 Uhr beim Intersport Schneider

RCA-Frühjahrstermine:
Für den Frühling sind schon einige Termine geplant, wie z.B. unsere traditionelle 1. Mai Ausfahrt, der Auftakt beim Amadé Radmarathon oder der mittlerweile schon fast alljährliche Ausflug zum Giro d’Italia.

Alle Termine im Überblick:
01. Mai: Ausfahrt nach Großarl/Hüttschlag und retour
10. Mai: Clubsitzung beim Hotel Kesselgrub
26. Mai: 26. Amade Radmarathon
29. Mai: RCA beim Giro d’Italia in Antholz
02. Juni: Glocknerkönig
07. Juni: Clubsitzung beim Kesselgrub

Infos zu den aktuellen Terminen und Ausfahrten findet ihr auch in unserem Terminkalender.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame und erfolgreiche Saison 2019!

Ausschreibung zur Clubmeisterschaft 2018

Im Menü „Downloads“ findet ihr die Ausschreibung zur Clubmeisterschaft inkl. Gästeklasse. Dieses Jahr findet das Rennen am 15.09.2018 statt. Start ist um 14:00. 

Downloads

Anmeldung bitte per Mail an rc-altenmarkt@gmx.at

RCA beim #Giro101

Am 19. Mai stand der berüchtigte „Kaiser“ Monte Zoncolan am Programm des 101. Giro d’Italia. Der RCA war LIVE mit dabei. #RCA #Giro101

Ausschreibung zur Clubmeisterschaft 2017

Im Menü „Downloads“ findet ihr die Ausschreibung zur Clubmeisterschaft. Dieses Jahr findet die Clubmeisterschaft inkl. Gästeklasse am 16.09.2017 statt. Start ist um 14:00. 

Downloads

Anmeldung bitte per Mail an rc-altenmarkt@gmx.at

Sonniger Amade Radmarathon 2017 – Stockerlplatz gesichert

Am Sonntag, dem 28. Mai, ging der 24. Amade Radmarathon in Radstadt über die Bühne. Bei perfekten Sommerwetter fiel um 07:30 der Startschuss am Stadtplatz in Radstadt. Der RC Altenmarkt stellte heuer 11 StarterInnen auf der kurzen und 4 Starter auf der langen Distanz. Die KämpferInnen auf der kurzen Strecke konnten in der Teamwertung den 3. Platz erobern und sicherten uns somit einen Stockerlplatz beim top-besetzten Amade Radmarathon. Hier die RCA-Ergebnisse:

lange Strecke:

76. Michael Lainer 4:21.42,16
79. Roland Winter 4:22.17,38
80. Arnold Völkl sen. 4:22.17,65
180. Kaspar Schober 4:56.17,41

Teamwertung 8. Platz

kurze Strecke:

Damen:

17. Eva Gerold 3:27.48,94

Herren:

11. Matthias Mayr 2:35.22,64
12. Christoph Seebacher 2:35.50,56
33. Markus Rehrl 2:41.13,82
42. Robert „Valentino“ Sieberer 2:44.16,00
63. Hermann Schneider 2:49.24,12
69. Markus Schneider 2:50.25,88
70. Gerhard Bernhofer 2:50.26,20
88. Robert Rosenberger 2:55.19,96
91. Philipp Hartl 2:57.31,71
98. Frank Dietrich 2:59.49,34

Teamwertung 3. Platz!

Ergebnisse: https://services.datasport.com/2017/velo/amade/

Weiter gehts am Samstag beim Bergsprint in St. Johann Alpendorf und am Sonntag beim Glocknerkönig in Bruck!

RCA startet in die neue Saison

Nach einer abgesagten Ausfahrt im April konnten wir nun endlich gemeinsam in die neue Saison 2017 starten. Mit der traditionellen Ausfahrt am 1. Mai nach Großarl/Hüttschlag und retour haben wir die Saison hiermit eröffnet. 

Am 11.5. starten dann unsere gemeinsamen Ausfahrten unter der Woche. Ab dann gibt es jeden Donnerstag um 18:15 eine gemeinsame Ausfahrt.  Abfahrt und Treffpunkt ist jedes Mal beim Intersport Schneider.  Bei den Ausfahrten sind auch Gäste jederzeit gerne willkommen.

Im Mai stehen auch schon die ersten Rennen für unsere Mountainbiker und Rennradler auf dem Programm. Ende Mai steht der Amade Radmarathon am 28. Mai in Radstadt natürlich als größtes Highlight am Programm.

Alle aktuellen Termine und Ausfahrten findet ihr auch unter dem Reiter Terminkalender.

Die RCA-Highlights vom August

Bike Night 2016

12 RCA-StarterInnen tümmelten sich unter den fast 300 Startern bei der Bike Night in Flachau dieses Jahr. Aufgrund der regenreichen Woche stand wieder eine rutschige und technisch-anspruchsvolle Downhill Strecke bereit. In der Teamwertung erreichten wir den hervorragenden 6. Platz.

Hier die Einzelergebnisse:

Herren:

30. Markus Rehrl 9 Runden (AK 27.)
66. Markus Schneider 8 Runden (AK40+ 13.)
67. Adi Stonig 8 Runden (AK40+ 14.)
71. Hermann Schneider 8 Runden (AK40+ 15.)
77. Roland Winter 8 Runden (AK40+ 20.)
87. Lawrence Buchwiser 8 Runden (AK 59.)
92. Thomas Pichler 7 Runden (AK 61.)
114. James Hinsby 7 Runden (AK40+ 36.)
115. Philipp Hartl 7 Runden (AK 72.)
135. Federico Crotti 7 Runden (AK 78.)
157. Wouter Oudemans 6 Runden (AK 91.)

Damen: 

12. Wietske Van de Pol 4 Runden (AK 9.)

hemmi

Aberseer Zwölferhorn MTB-Rennen

Unser MTBer Markus Rehrl war auch beim Zwölferhorn (42km, 1469HM) ein Podiumgarant und platzierte sich in seiner Altersklasse auf dem dritten Rang.

11. Markus Rehrl 02:07.48 (3. Masters 2)

http://hightech-timing.com/Ergebnis/27.Aberseer-Zwo*lferhorn_MTB_Rennen/Zwo*lferhorn_1.469Hm/814/3042/-/-/-/

max1max2

23. Aufi + Owi Bike-Rennen

Bereits zum 23. Mail fand heuer das Aufi + Owi Bike-Rennen in St. Johann im Pongau statt. Hier gaben unsere zwei Mountainbike Spezialisten Markus Rehrl und Adi Stonig mächtig Gas. Unsere Starter dominierten ihre Altersklasse und fuhren beide aufs Stockerl!

Masters 2:

1. Markus Rehrl 37:12.0
3. Adi Stonig 37:43.2

14196009_1408787692483881_6117517450910356850_o

Hier gibt’s die restlichen Ergebnisse:

http://www.aufiowi.at/xtphp0108/download/aopreis2016/EndergebnisAufiOwiRennen2016.pdf

 

Ötztaler Radmarathon

So viele RCA-Starter wie noch nie, waren bei der diesjährigen Auflage beim Ötztaler Radmarathon dabei. Bei herrlichen Sommerwetter stellten sich 9 RCAler der Herausforderung 238km und 5500HM. Nach dem ersten Anstieg (Kühtai) war jedem klar, dass es eine Hitzeschlacht werden wird. Bei bereits 30 Grad um 9 Uhr in Innsbruck waren die ersten Reserven schon verbraucht. Leider musste unser James Hinsby nach Problemen mit dem Kreislauf in St. Leonhard das Rennen beenden. Der Rest quälte sich bei Temperaturen weit über 30 Grad über die letzte Hürde Timmelsjoch in das Ziel in Sölden.
Ganz nach dem Motto: „Der Schmerz vergeht, der Stolz bleibt!“

422. Christoph Seebacher 8:36.33,9 (167. AK)
463. Bernhard Horner 8:41.37,5 (45. AK-M2)
504. Mark Hauser 8:46.22,2 (261. AK-M1)
565. Lawrence Buchwiser 8:52.43,1 (215. AK)
914. Roland Winter 9:19.53,6 (499. AK-M1)
1087. Robert Rosenberger 9:31.54,4 (587. AK-M1)
1242. Arnold Völkl 9:43.02,6 (361. AK)
1705. Bernhard Gerold 10:15.08,4 (939. AK-M1)

https://services.datasport.com/2016/velo/oetztaler/

image1

Vielen Dank an die zahlreichen Betreuer und Fans an der Strecke, es war ein einmaliges Erlebnis!

 

Weiter gehts am 17. September mit unserer Clubmeisterschaft. Da geht’s wieder ordentlich zur Sache nach Zauchensee! Start ist um 11 Uhr in Altenmarkt beim Liftparkplatz.